Hannah Tertilt - Hoffnungslauf

In diesem Jahr veranstalten wir im Rahmen der Nilspiele einen Hoffnungslauf für das "Stipendien-Programm an der Berufsschule Katandala / Tansania" und unterstützen damit die Arbeit von Hannah Tertilt, die Ihr vorübergehendes Zuhause in Sumbawanga, eine knapp 100.000 Einwohner zählende Stadt im Südwesten Tansanias, gefunden hat.

Gemeinsam mit drei weiteren Freiwilligen des Bistums leistet sie in einem Projekt der Caritas wertvolle Arbeit und packt in einem Waisenheim und einer Berufsschule mit an.

Der mit dem Hoffnungslauf erlaufene Erlös fließt vor Ort den Projekten zu.

Der Hoffnungslauf findet am Pfingstsonntag um 12:30 Uhr auf dem Sportplatz statt.
Der Spenbeitrag kann individuell angepasst werden. Dieser errechnet sich aus Laufstrecke (Anzahl Runden x 250m) und Betrag (€ / Runde).

Wer hier mitmacht zeigt durch sportlichen Einsatz ein Herz für Kinder und Jugendliche, denen es nicht so gut geht.

WIr hoffen auf viele kleine und große Läufer/innen, viele Spender.

Bitte laden Sie die angehängte Laufkarte hinunter und bringen diese zum Hoffnungslauf mit.

pdf-SymbolLaufkarte